Referenz-Objekt in Augsburg-Pfersee

Bürgermeister-Bohl-Straße 32 u. 34 (Mehrfamilienhaus (Teileigentum))



Allgemeine Objektdaten

Ort

Seit der Gründung durch den römischen Kaiser Augustus 15. v Ch. ist Augsburg ein Schnittpunkt wichtigster Verkehrsverbindungen des Kontinents. Dieser bevorzugten Lage verdankte die Stadt auch im Mittelalter ihre große Bedeutung.
Im 13. Jahrhundert erreichten die Bürger der alten Bischofsstadt die Reichsunmittelbarkeit. Die geldmächtigen Fugger und die seefahrenden Welser erhoben Augsburg zur Weltstadt, zur Stadt der Kaiser und Reichstage, zum Schaffensort berühmter Maler, Bildhauer und Musiker.
Vergangene Blütenzeit und regsame Gegenwart vereinen sich in ganz wenigen deutschen Großstädten zu solch architektonischer Harmonie wie in der Fuggerstadt Augsburg.

In 2000 Jahren prägte sich ein Städtebild, an dem alle großen Stilepochen ihren Anteil haben. Großzügige Straßenräume, Monumentalbrunnen und repräsentative öffentliche Bauten vergegenwärtigen das weltweite Denken und Planen der Bürger dieser Stadt.
Zu einem kulturellen Höhepunkt wurde die Renaissance. Augsburg war damals ein Zentrum der Architektur, Musik und Malerei. Das Rokoko nannte man "Augsburger Geschmack". Holbeins und Mozarts Vorfahren lebten jahrhunderte lang in der Stadt und in der dörferreichen Umgebung. Konzerte in prächtigen Sälen, Opern unter freiem Himmel am Roten Tor, Kunstausstellungen, Museen und Kirchen sind heute ebenso Ziel der Touristen aus aller Welt wie die Fuggerei, das Mozart- und das Brecht-Haus.
Die drittgrößte Stadt Bayerns ist Universitätsstadt, Sitz der Regierung von Schwaben und ein bedeutender Wirtschaftsstandort mit internationalen angesehenen Firmen, die modernste Computertechnik und Elektronik anbieten.

Lage-Beschreibung

Augsburg liegt zwischen München und Stuttgart. Die Autobahn A8 ist über zwei Anschlussstellen Augsburg-Ost und Augsburg-West angebunden. In Richtung Stuttgart ist ein neuer Anschluss Augsburg-Neusäß entstanden, welcher auch das im Bau befindliche Güterverkehrszentrum erschließt. In Richtung München ist eine neue Anschluss-Stelle Augsburg-Derching mit direktem Anschluss an die große Ostumgehung Augsburg-Friedberg neu fertiggestellt. In Nord-Süd Richtung bestehen gute Verkehrsverbindungen über die vierspurige B17, insbesondere ins Allgäu.

Objekt-Beschreibung

SHERIDAN-PARK / WOHNensemble
(Baubeginn bereits erfolgt)

Die Eigentumswohnanlage, in 2 Bauabschnitten aufgeteilt (BA 1 WE 01- WE 20; BA 2 WE 21 - WE 38) entsteht unmittelbar am 20 Hektar grossen SHERIDANPARK, der dem Lebensgefühl von modernen Menschen perfekt entspricht. Hier entsteht bereits die moderne Wohnzukunft -"mit zeitgemäßer Architektur.Großzügige Balkone und wunderbare Dachterrassen bringen ein Höchtsmaß an Lebensqualität.
Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen sowie Penthouser erfüllen jede Wohnwünsche. Ausgestattet mit Balkonen oder herrlichen Terrassen, angrenzend an den großzügigen Gartenbereich, wird das Wohnen hier zum Wohnidyll.
Einzigartigkeit versprechen die 4-Zimmer-Wohnungen als Penthouse ausgebaut mit großzügigier Dachterrasse und Blick zur historischen Innenstadt sowie zum Sheridanpark.

Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Alle Angaben ohne Gewähr, die oben aufgeführten Angaben wurden uns von dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt, und konnten von uns nicht überprüft werden.

http://www.aktiv-forum.de/